Tipps für Eltern-Zufriedenheitsumfragen.

2013-10-30

Die Erhebung der Elternzufriedenheit ist heute unverzichtbar für die Analyse, Entwicklung und Verbesserung des Bildungsprozesses. Nach Erreichen eines bestimmten Alters verbringen die Kinder einen Großteil ihrer Zeit in Bildungseinrichtungen. Zuerst ist es ein Kindergarten und später eine Schule. Die kontinuierliche Verbesserung des Bildungssektors und seine Anpassung an die Bedingungen des modernen Lebens ist der wichtigste Faktor, der sich unmittelbar auf die Entwicklung der Kinder auswirkt. Aber es reicht nicht aus, alle Anforderungen zu erfüllen und die Standards einzuhalten. Es ist auch notwendig, die aktuellen und viele andere Umstände, die die Persönlichkeit betreffen, zu berücksichtigen.

Umfragen zur Zufriedenheit der Eltern sollen ihnen die Möglichkeit geben, ihre Meinung zu äußern und ihre Gedanken über das Funktionieren des Kindergartens und des Schulsystems auszutauschen. Es hilft dem Führungspersonal und den Lehrern, ihre Stärken und Schwächen zu erkennen und zu verstehen, welche Aspekte der Arbeit verändert oder verbessert werden müssen.

Welche Fragen enthält eine Eltern-Zufriedenheitsumfrage?

In der Regel beziehen sich die Fragen auf die Bestandteile des Bildungsprozesses:

- Die Einstellung der Eltern gegenüber dem arbeitenden Personal (Lehrer, Tutoren, Direktor, Psychologen): Wie gut gehen sie mit ihrer Verantwortung um, wie nimmt das Kind sie wahr, wie werden die Ergebnisse ihrer Arbeit bewertet;

- den Einfluss der Eltern auf den Lernprozess und ihre Beteiligung daran;

- Quantität und Qualität der Hausaufgaben, außerschulische Aktivitäten, spezielle Kurse;

- das Ausbildungsniveau in verschiedenen Bereichen, die Vorbereitung auf Hochschulen oder den möglichen zukünftigen Beruf, die körperliche Fitness;

- Infrastrukturentwicklung: Schwimmbad, Sportplätze, Verkehrsanbindung, Schulbus, Computerausrüstung, offizielle Website im Internet etc.

Wie Sie sehen können, sind die Fragen speziell für die Elternzufriedenheitserhebung konzipiert. Es gibt eine große Vielfalt an Möglichkeiten zur Verbesserung von Bildungseinrichtungen. Aber die wichtigsten Punkte sind die korrekte Erstellung des Fragebogens selbst und die Wahl des Hilfsmittels für die Erstellung und Verbreitung. Dies bestimmt die Anzahl der eingegangenen Antworten und deren Qualität.

Was gilt es zu beachten bei der Erstellung von Eltern-Zufriedenheitsumfragen?

Zuerst müssen Sie bestimmen, welche Art von Zielinformationen Sie erhalten möchten. Handelt es sich um allgemeine oder spezielle, spezifische Daten. Danach wird eine Liste von Fragen erstellt. Sie sollten nicht versuchen, sie möglichst häufig zu schreiben, indem Sie Themen aufgreifen, die nicht Ihr primäres Ziel sind. Denken Sie daran, dass die Fülle der Fragen die Befragten abstößt und ärgert. Sie trägt auch zum Konzentrationsverlust bei und trägt somit zu leichtfertigen, zweifelhaften Antworten bei. Sie sollten nur die Fragen stellen, die Ihnen am wichtigsten sind. Verwenden Sie die Bewertungsskala, den Vergleich, verschiedene Arten von Fragen, die das Verständnis der Informationen durch die Befragten erleichtern und Ihnen die Bequemlichkeit der weiteren Analyse bieten.

Bei der Erstellung von Umfragen wäre es sinnvoll, den Ansatz zu verwenden, bei dem die häufigsten Fragen am Anfang des Fragebogens positioniert werden. Dann wird der Befragte allmählich zu den besonderen übergehen. Vermeiden Sie unklare Wörter, sowie komplexe Begriffe und Strukturen.

Die Methode, mit deren Hilfe Sie die Elternzufriedenheitserhebung verbreiten, spielt auch eine wichtige Rolle bei der Erzielung einer hohen Rücklaufquote und zuverlässiger Ergebnisse. Während einige Institutionen immer noch "Papier" Forschung bevorzugen, ist die elektronische Form die fortschrittlichste, populärste und relevanteste. Es bietet die Benutzerfreundlichkeit, Privatsphäre und Sicherheit der Ergebnisse. Außerdem eröffnet es reichlich Möglichkeiten für die weitere Analyse der Daten.

Wir, bei Examinare, haben umfangreiche Erfahrung in allen Arten von Untersuchungen und Elternbefragungen sind keine Ausnahme. Während unserer Arbeit haben wir immer wieder erlebt, wie ähnliche elektronische Umfragen zu einem wichtigen ersten Schritt in der Entwicklung, dem Wachstum und der Verbesserung von Unternehmen, Organisationen, Bildungs- und medizinischen Einrichtungen etc. wurden. Auch wenn Sie Hilfe bei der Erstellung oder Durchführung von Recherchen benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon, E-Mail oder Online-Chat. Erstellen Sie noch heute Ihre Umfrage zur Zufriedenheit Ihrer Eltern mit Examinare!

This article is about our Business Services.
Read more on how we can help you.

Mehr lesen

Kontaktieren Sie Examinare

+46855926800


Preisangebot

Preisangebot

Finden Sie heraus, wie Examinare Ihnen helfen kann! Einer unserer Examinare Experten wird Sie in Kürze kontaktieren, um mit Ihnen Ihre Bedürfnisse zu diskutieren und wie Sie von Examinare Lösungen profitieren können.

Füllen Sie das Formular aus und wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

Unternehmen *

Name *

Telefon (zum Beispiel: +46700000000) *

E-Mail *

Beschreiben Sie die Leistungen, die wir für Sie bereitstellen dürfen. (Nachdem die Mail erhalten wurde, können Sie Anhänge auf das erstellte E-Mail-Ticket hochladen.)

Geplantes Budget
(Ungefähre Zahl mit Währungsangabe) *

Anti-Spam Frage

7+5= *

Newsletters from Examinare